Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ben Barnes als Prinz Kaspian
Ben Barnes als Prinz Kaspian
© BANG Showbiz

Ben Barnes schlägt Sam Claflin:

Hauptrolle in "The Seventh Son"

Der "Narnia"-Star hat die Hauptrolle in der Verfilmung des Fantasyromans "Spook - Der Schüler des Geisterjägers" ergattert

Laut Variety ist Ben Barnes (Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte) der jüngste Kandidat für die Hauptrolle im Fantasyabenteuer "The Seventh Son". Ursprünglich sollte Sam Claflin (Teil 4: Fluch der Karibik: Fremde Gezeiten) den Part übernehmen, aber dessen Verhandlungen mit Warner Bros. und Legendary Pictures fielen durch.

"Seventh Son" ist die Verfilmung von Joseph Delaneys Roman "Spook - Der Schüler des Geisterjägers". Die Story dreht sich um Tom, den siebten Sohn eines siebten Sohnes - was ihn automatisch zu einer Karriere als Geisterjänger prädestiniert. Bei Meister Spook (Jeff Bridges) lernt er, wie man Geister, Hexen und Boggarts bekämpft. Juliane Moore spielt die böse Hexe Mutter Malkin. Alicia Vikander soll Alice darstellen, eine jüngere Verwandte von ihr, bei der zunächst nicht klar ist, ob sie dunkle oder helle Mächte ausübt. Die beiden Hauptfiguren sind in der Filmhandlung um einiges älter - im Buch ist Tom gerade mal 13.

Sergei Bodrov (Der Mongole) wird den Film inszenieren.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.