Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Hotel Lux - Michael 'Bully' Herbig
Hotel Lux - Michael 'Bully' Herbig
© Constantin Film

Bully Herbig mag's "stubenrein"

Schuhe aus!

Der 43-jährige Comedian plaudert über seine Spießermarotten...

So locker er auch in seinen Filmen wirkt: In Michael Bully Herbig schlummert ein kleiner Spießer. Im Interview mit der Zeitschrift "in" plauderte Herbig über seine Lebensregeln und erklärte dabei, die die wichtigsten Tugenden seien für ihn Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Zudem lege er Wert auf Sauberkeit: "Ich mag's sauber und stubenrein," wird Herbig in dem Interview zitiert. Besucher mit Hunden scheinen dem Mann ein Graus - und er sei immer dankbar, wenn Besucher freiwillig ihre Schuhe ausziehen. Denn: Da er nicht als Spießer wahrgenommen werden wolle, traue er sich nicht, Besucher darum zu bitten d sich ihrer dreckigen Treter zu entledigen.
Seine Frau sei in Punkto Sauberkeit wesentlich lockerer drauf als er.
"Sie hat kein Problem wenn wir Besuch mit Hunden bekommen. Mich macht das immer nervös," gestand Herbig.
Allerdings findet sich auch eine recht einfache Erklärung für die Angst vor Dreckschuhen und Hunden: Die Arbeitsteilung im Hause Herbig ist genau geregelt - und sieht unter anderem vor, dass Er saugt. Seine Frau hingegen übernimmt den Einkauf - schon um den Kinostar vor zudringlichen Fans zu schützen. "In einer SChlange vor der Kasse dauert es meist nicht lange, bevor...das Eis gebrochen ist und der erste sein Foto-Handy rausholt..."

Während Herbig also eher selten in einer Supermarkt-schlange zu entdecken ist, kann man ihn ab dem 27.10.2011 als zur Flucht gezwungener Komödiant Hanz Zeisig in der von Leander Haußmann ("Sonnenallee") inszenierten Komödie "Hotel Lux" im Kino bewundern.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.