Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jessica Biel
Jessica Biel
© BANG Showbiz

Neuzugänge bei "Percy Jackson: Sea of Monsters" und "The Making of Psycho"

Jessica Biel, Helen Mirren und Scarlett Johansson

Zwei Joss Whedon-Alumni gesellen sich zur Besetzung von "Percy Jackson: Sea of Monsters": Anthony Stewart Head und Nathan Fillion. Beide waren in der letzten Staffel von "Buffy" zu sehen, traten allerdings nicht in gemeinsamen Szenen auf. Head ersetzt Pierce Brosnan als Chiron, Fillion stellt Hermes dar. Im Sequel zu "Diebe im Olymp" arbeitet Percy Jackson (Logan Lerman), der Sohn von Poseidon, an der Erfüllung seines Schicksals, indem er zusammen mit seinen Halbgott-Freunden (Alexandra Daddario und Douglas Smith) nach den Goldenen Fließ sucht, um ihr Zuhause, Camp Half-Blood, zu retten. Der Kinostart ist für März 2013 angesetzt.

Wie deadline.com berichtet, hat sich Jessica Biel heute für die dritte weibliche Hauptrolle in "Alfred Hitchcock and the Making of Psycho" verpflichtet. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch von Stephen Rebello, das John McLaughlin (Der Herr des Hauses) adaptierte. Es dreht sich um Hitchcocks Probleme vor und während der Produktion seines Klassikers: Ursprünglich war kein Filmstudio an dem Projekt interessiert, so dass er die finanziellen Mittel selbst organisieren musste. Anthony Hopkins spielt die Regielegende, Helen Mirren stellt seine Frau Alma Reville dar. Scarlett Johansson und James D'Arcy übernehmen die Rollen der Psycho-Stars Janet Leigh und Anthony Perkins. Biel wird als Vera Miles auftreten, die Schauspielerin, die in der zweiten Hälfte des Klassikers Lila Crane spielte. Regie führt Sacha Gervasi (Anvil! The Story of Anvil).


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.