VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

How to lose a Guy

Gwyneth Paltrow und Guy Oseary getrennt

Gwyneth Paltrow denkt darüber nach, die Hauptrolle in der romantischen Komödie "How to Lose a Guy in 10 Days" zu übernehmen.

Gwyneth Paltrow denkt darüber nach, die Hauptrolle in der romantischen Komödie "How to Lose a Guy in 10 Days" zu übernehmen. Das ist ziemlich passend, hat sie doch angeblich gerade selbst einen Guy verloren: Den Musikproduzent Guy Oseary. Mit dem Produzenten, der für Madonnas Maverick Records arbeitet, verband Paltrow eine kurze Affäre, die laut der New York Daily News nun ein Ende gefunden hat. Der Beweis: Paltrow erschien zu der Premiere von "Dogma" nicht nur mit braunen Haaren, sondern auch ohne Oseary und soll sich dafür mit ihrem Ex-Freund Ben Affleck vergnügt haben. Logisch, dass nun die Gerüchteküche wieder heißläuft und steif und fest behauptet wird, Affleck und Paltrow seien nun wieder ein Paar. Und alles nur, weil sie ihm öffentlich in den Allerwertesten gekniffen hat. Der Film "How to Lose a Guy in 10 Days" basiert im übrigen auf einem Ratgeber, der weiblichen Wesen die schlimmsten Beziehungskiller aufzählt. Die Story dreht sich um einen Frauenschwarm, der mit seinen Freunden wettet, eine Beziehung über die Rekordzeit von ganzen 10 Tagen aufrechterhalten zu können. Doch die Frau, die er sich für diese Wette aussucht, versucht prompt ihn so schnell wie möglich wieder los zu werden.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.