VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger
© BANG Showbiz

Conan kehrt zurück

In Gestalt von Arnold Schwarzenegger

Mit 65 Jahren schlüpft Schwarzenegger wieder in die Rolle, die ihn in den 80ern zum Star machte

Conan is back: Wie deadline.com berichtet, übernimmt Arnold Schwarzenegger die Hauptrolle in "The Legend Of Conan", einem Actionabenteuer, das von Universal auf den Weg gebracht wird - dem Studio, das einst seine Karriere mit Conan der Barbar (1981) und Conan der Zerstörer (1984) startete. Produziert wird die Neuauflage von Fredrik Malmberg (Marcus Nispels Conan, Broken City) und dem Drehbuchautor Chris Morgan (Wanted, "Fast & Furious"-Reihe), der auch die neue Story entwickelte. Deren Handlung wird Teil 2 sowie die Neuauflage mit Jason Momoa ignorieren und direkt an den ersten Film anknüpfen. "Das Original endete mit Arnold als gereiftem Krieger auf dem Thron und das ist der Ansatz für den Film, den wir machen", verriet Malmberg deadline.com. "Er ist dieser nordische Wikinger, der die Rolle eines Königs, Kriegers, Soldaten und Söldners gespielt hat, mehr Frauen als jeder andere im Bett hatte und sich jetzt dem letzten Kreislauf seines Lebens nähert. Er weiß, dass er nach Walhalla geht und er will eine gute Schlacht zum Abgang."
"Nach dem bahnbrechenden Original sah alles, was danach kam, für mich albern aus",
fügt Morgan hinzu. "Robert E. Howards Mythologie und einige großartige philosophische Ideen von Nietzsche bis zu Attila dem Hunnen lagen dem Original zu Grunde. Die Leute sagen, er hat in den ersten zwanzig Minuten nicht gesprochen, aber das war so kalkuliert, um diesen Mann zu beschreiben, der die Kontrolle über sein Leben in die eigene Hand nimmt. Dieser Film schließt dort an, wo Arnold jetzt in seinem Leben steht und wir sind imstande, die Tatsache, dass er gealtert ist, für die Geschichte zu nutzen. Ich liebe die Geschichte von Conan so sehr, dass ich das nicht anfassen würde, wenn wir uns nicht etwas einfallen lassen hätten, was ihr würdig ist. Wir glauben, dass dies ein angemessener Nachfolger für den Originalfilm ist. Stellt ihn euch als Conans 'Erbarmungslos' vor."
Der Kinostart ist für Sommer 2014 angesetzt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.