Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Joseph Gordon-Levitt
Joseph Gordon-Levitt
© BANG Showbiz

Joseph Gordon-Levitt ersetzt Johnny Depp in "Sin City 2"

Gordon-Levitt übernimmt eine Hauptrolle im "Sin City"-Sequel

Joseph Gordon-Levitt stößt zur Besetzung von "Sin City 2" - und lässt dafür laut Hitflix.com die Hauptrolle in der Marvel Comic-Verfilmung "Guardians of the Galaxy" fallen. Er wird den Spieler Johnny darstellen, der eine düstere Mission verfolgt, mit der er seinen schlimmsten Feind zu Fall bringen will. "Johnny ist ein neuer Charakter in der 'Sin City'-Welt und wir freuen uns auf das, was Joseph in die Rolle inbringen wird", gaben Robert Rodriguez und Frank Miller in einem gemeinsamen Statement zum Casting kund. Zuvor sollen sie den Part Johnny Depp angeboten haben, der jedoch wegen Terminkonflikten nicht zusagen konnte.
Gordon-Levitt zeigt sich ebenfalls begeistert, mit dem "Sin City"-Team zusammen zu arbeiten: "Ich liebe die Art, wie der erste Film VFX [visuelle Effekte] einsetzt - nicht um gefakte Dinge real erscheinen zu lassen, sondern um eine gehobene Welt zu kreieren, die nicht von dem Aussehen und Gefühl der Realität belastet wird. Außerdem macht niemand knallharte Typen wie Mr. Rodriguez."
Bruce Willis, Mickey Rourke, Jessica Alba und Rosario Dawson übernehmen wiederum ihre Rollen aus dem Original. Außer Gordon-Levitt kommen auch Jaime King und Jamie Chung neu mit an Bord: King spielt Goldies Zwillingsschwester Wendy, während Chung Devon Aoki in der Rolle der Auftragsmörderin Miho ersetzt. Die Story wurde von Miller eigens für den Film entwickelt und spielt vor den Ereignissen von "Sin City". Wer die Rolle der Ava - die dame to kill for - spielt, ist noch offen. Miller schrieb den Part ursprünglich für Angelina Jolie, die jedoch nicht in dem Film auftreten wird.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.