Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Axel Prahl und Jan Josef Liefers im Tatort 'Summ,...Summ'
Axel Prahl und Jan Josef Liefers im Tatort 'Summ, Summ, Summ'
© ARD

Til Schweigers "Tatort"-Rekord eingestellt

Münsteraner-Tatort zurück an der Quotenspitze

Axel Prahl und Jan Josef Liefers sind neue-alte Zuschauerlieblinge

Axel Prahl und Jan Josef Liefers haben sich die "Tatort"-Quotenkrone zurückerobert. Nachdem Tatort-Debütant Til Schweiger vor 14 Tagen die bis zu diesem Zeitpunkt regierenden Quotenkönige deklassierte,, konnten Prahl und Liefers nun zurückschlagen. Mit der Folge "Summ, Summ, Summ" lockten sie 12,81 Millionen Zuschauer vor den Bildschirm locken und lieferten damit die stärkste "Tatort"-Quote seit September 1993.

Bereits am späten Freitag nachmittag wurdebekannt gegeben, dass Regisseur Lars Jessen (Fraktus, Am Tag als Bobby Ewing starb) derzeit in Köln und Münster eine neue Folge des Münsteraner Tatorts dreht. Ausgestrahlt werden soll die Folge im Herbst 2013.
Für Jessen und Prahl ist der Tatort bereits die dritte Zusammenarbeit nach "Dorfpunks" (2009) und "Die Schimmelreiter" (2009). Parallel entwickelt Jessen zusammen mit Heinz Strunk (Fraktus, Fleisch ist mein Gemüse) das Drehbuch zu dessen Kurzgeschichte "Trittschall im Kriechkeller", das Anfang 2014 verfilmt und Ende 2014 in die Kinos kommen soll.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.