Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Tom Hardy ist "The Outsider"

Hauptrolle in Black List-Krimi

Hardy spielt einenen ehemaligen Soldaten, der im Japan der Nachkriegszeit zu einem gefürchteten Gangsterboss aufsteigt

"The Outsider", Andrew Baldwins Drehbuch von der Black List 2011, wird nun verfilmt: Takashi Miike (Hara-Kiri - Tod eines Samurai, Audition) führt Regie, Tom Hardy übernimmt die Hauptrolle. Die Story dreht sich um einen amerikanischen Kriegsgefangenen in Japan, der nach dem 2. Weltkrieg zu einem mächtigen Gangster unter den Yakuza aufsteigt. John Linson (Dogtown Boys), von dem die Idee zur Story ursprünglich stammte, wird den Film mit seinem Vater Art Linson (The Runaways, Inside Hollywood) und Joel Silver (Sherlock Holmes: Spiel im Schatten) koproduzieren. Die Dreharbeiten finden anfang nächsten Jahres in Japan statt.
Hardy hat zuletzt The Drop - Bargeld abgedreht, ein Krimi nach einer Kurzgeschichte von David Lehane. In diesem Monat steht er in Prag für Kind 44 vor der Kamera. Er spielt darin einen Polizistin in Stalins Sowjetunion, der auf eigene Faust eine Reihe von grausamen Kindermorden aufzuklären versucht.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.