Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Brendan Fraser
Brendan Fraser
© BANG Showbiz

Brendan Fraser im Alimente-Krieg

Schauspieler soll falsches Einkommen angegeben haben

Brendan Frasers Ex-Frau Afton Fraser fordert weiterhin 50.000 US-Dollar Unterhalt für sich und ihre drei gemeinsamen Söhne Griffin Arthur (*2002), Holden Fletcher (*2004) und Leland Francis (*2006). Der Schauspieler hatte zu Beginn des Jahres in Connecticut einen Antrag auf Reduzierung des Betrags gestellt und angegeben, er sei durch die Zahlungen fast jeden Monag mit 87.000 Dollar im roten Bereich, da er keine Rollen mehr erhalte und außerdem verschiedene medizinische Probleme habe.
Wie TMZ erfahren hat, tritt Afton Fraser nun gegen diesen Antrag an. Sie behauptet, er habe mit den Filmen Ausnahmesituation und Reine Fellsache - Jetzt wird's haarig! - beide aus dem Jahr 2010 - sehr viel Geld verdient. In ihrer Scheidungsvereinbarung hatten sich die beiden darauf geeinigt, die Alimente zu kürzen sobald er weniger als eine Millionen im Jahr verdient. Laut der Klägerin sei das bis jetzt noch nicht der Fall gewesen. Brendan und Afton Fraser waren seit 1993 ein Paar und ließen sich 2007 nach neun Jahren Ehe scheiden.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.