VG-Wort

oder

Poul Bundgaard ist tot

Schauspieler bei Dreharbeiten zu Film über Olsen-Bande gestorben

Der 75jährige Bundgaard wurde am Dienstag abend vom Set in ein Krankenhaus gebracht, in dem er starb. Bundgaard, der auch Sänger an der Königlichen Oper in Kopenhagen war, hatte nach fünfzehn Jahren Pause wieder mit Morten Grundwald und Ove Sprogöe vor der Kamera gestanden, um den 14. und letzten Film über das legendäre Ganoventrio zu drehen. "Der letzte Stich der Olsen-Bande" sollte zu Weihnachten in Dänemark in die Kinos kommen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.