Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Susan Sarandon
Susan Sarandon
© BANG Showbiz

Susan Sarandon möchte nicht Oma genannt werden

Schauspielerin erwartet erstes Enkelkind

Susan Sarandon freut sich auf ihr erstes Enkelkind. Die Tochter der Oscarpreisträgerin, Eva Amurri Martino, erwartet ein Baby und plant, dieses zu Hause auf die Welt zu bringen. Sarandon ist schon aufgeregt wegen der Geburt und glaubt: "Es wird ein theatralisches Event werden." Die 67jährige, die neben ihrer Tochter noch zwei Söhne hat, erinnert sich im Interview mit dem Magazin 'Closer' an ihre eigenen Schwangerschaften zurück. "Es ist so ein surreales Ereignis. Wenn du schwanger bist, fühlt es sich surreal an, bis das Baby da ist", so Sarandon. Die Schauspielerin freut sich zwar riesig auf ihr erstes Enkelchen, möchte aber nicht, dass es sie 'Oma' nennt. Sie will dem Kind beibringen, sie stattdessen 'Honey' zu rufen. Die 'Cloud Atlas'-Darstellerin erklärt: "Ich habe mir diesen Namen von einem sehr guten Freund aus dem Süden geborgt, der seine Oma auch 'Honey' nannte. Ich möchte das Experiment wagen und Eva mag es auch, also werden wir sehen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.