VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Scheidung für Hopkins?

60jähriger Schauspieler will angeblich seine Ehe beenden

Anthony Hopkins scheint nicht nur das Filmgeschäft verlassen zu wollen. Der amerikanischen Zeitung New York Daily News zufolge hat der Schauspieler seine Ehefrau um die Scheidung gebeten.

Anthony Hopkins scheint nicht nur das Filmgeschäft verlassen zu wollen. Der amerikanischen Zeitung New York Daily News zufolge hat der Schauspieler seine Ehefrau um die Scheidung gebeten. Ein, wie immer anonymer, Bekannter Hopkins erzählte dem Kolumnisten Mitchell Fink, der 60jährige sei aus Londoner Wohnung ausgezogen, in der er seit 24 Jahren mit seiner Frau Jenni gewohnt hatte. Der Plauderer, der seine Informationen direkt von Hopkins erhalten haben will, fügte mehr oder minder glaubwürdig an, das Paar habe sowieso nie gut zueinander gepaßt. "Er mag sein Leben in L.A., und Jenni wollte das niemals teilen."

Tatsächlich hat der Schauspieler vor Kurzem zugegeben, mit dem Wissen seiner Frau eine neue Freundin zu haben. "Sie weiß genau daß ich ein rastloser Wanderer bin," hatte Hopkins in einem Interview berichtet. "Bis jetzt planen wir keine Scheidung." Große Erwartungen an seine neue Beziehung hatte der Schauspieler in dem Gespräch nicht gezeigt. "Ich glaube nicht, daß ich mit meiner neuen Frau für lange Zeit zusammen sein werde," erklärte er. "Ich bin von Natur aus ein Einzelgänger. Ich bin keine gesellige Person und ziehe meine eigene Gesellschaft vor."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.