Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Joachim Król
Joachim Król
© ARD

TATORT heute Abend: "Das Haus am Ende der Straße"

Joachim Król ermittelt in Frankfurt am Main

Kommissar Steier (Joachim Król) wird von seiner Alkoholsucht eingeholt, als es bei einer Routinebefragung zur Katastrophe kommt: Durch einen Querschläger wird ein kleines Mädchen tödlich verletzt. Im entsprechenden Strafprozess wird Steier's Zeugenaussage in Zweifel gezogen, weil er in der Nacht vor dem Einsatz in einer Kneipe ordentlich gezecht hatte. Der Angeklagte wird freigelassen. Steier ist außer sich und quittiert den Dienst, will "endlich wieder Held in seinem eigenen Film sein". Er lädt seine Pistole und verfolgt Nico, der die tödlichen Schüsse abgegeben hat...

Mit diesem Fall nimmt Król Abschied von seiner TATORT-Rolle, die er seit vier Jahren ausfüllte - die Kritiken für die von Sebastian Marka in seinem Langfilmdebüt inszenierten Episode sind freundlich. In einer Nebenrolle ist Armin Rode zu sehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.