VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Nathan Lane im Outingfieber: Schauspieler verkündet seine Homosexualität

"Ich denke, viele Leute wissen es."

In einem plötzlichen Anfall von Outingfieber hat Schauspieler Nathan Lane ("The Birdcage") verkündet, dass er schwul ist. Tatsächlich wird das kaum jemanden verwundern - einzig die Tatsache, dass der in wenigen Wochen 43jährige Lane überhaupt auf die Idee kam, seine sexuellen Vorlieben preisgeben zu müssen, ist etwas überraschend. "Ich denke viele Leute wissen es," erklärte Lane im Interview - womit der zuletzt in "Mäusejagd" auf der Leinwand erschienene Darsteller nicht ganz Unrecht haben wird. Geheimgehalten habe er seine Homosexualität ohnehin nie. Als Vorbild oder Kämpfer für die Rechte von Schwulen wolle er sich nun aber nicht sehen, er sei viel zu wenig politisch engagiert und zu schlecht informiert um eine derartige Position einnehmen zu können. So begründete der Schauspieler seinen Gang an die Öffentlichkeit mit der simplen Tatsache, dass er beliebt ist. "Die Leute scheinen mich zu mögen. Sie bringen mir Wärme entgegen. Ich bringe sie zum lachen. Wenn ich das mache und den Leuten sage, ich bin schwul, dann macht es das für andere möglicherweise einfacher."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.