Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Woody Harrelson
Woody Harrelson
© BANG Showbiz

The Woody Treatment

Woody Harrelson spielt US-Präsident Lyndon B. Johnson

Viel Ähnlichkeit haben sie ja nicht, Lyndon B. Johnson, der 36. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der von 1963 bis 1969 regierte, und Woody Harrelson. Aber Anthony Hopkins sieht auch nicht aus wie Richard Nixon und demonstrierte 1995, dass physische Ähnlichkeit die zweite Geige hinter der Essenz einer zeithistorischen Figur spielt.

Auf jeden Fall wird Harrelson den Präsidenten, der für Bürgerrechte und Vietnam-Krieg steht, in "LBJ" verkörpern, wie "Showbizz 411" berichtet. Rob Reiner ("Das Beste kommt zum Schluss") soll im Herbst Regie führen. Gedreht wird in Louisiana, Dallas und der US-Hauptstadt Washington.

Das Drehbuch von Debütant Joey Hartstone folgt Johnson's Aufstieg aus ärmlichen Verhältnissen in Texas bis ins Weiße Haus, in das er unverhofft durch die Ermordung von John F. Kennedy aufsteigt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.