Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Downey Jr.
Robert Downey Jr.
© BANG Showbiz

FBI jagt Robert Downey Jr.

"Goodfellas" trifft auf "Wolf of Wall Street"

Verbrecher müssen sich nicht in Hinterzimmern oder Kellern herumdrücken - oft genug sitzen sie auch freundlich lächelnd hinter Schreibtischen, wie "Wolf of Wall Street" beeindruckend demonstriert hat. Und sehen vielleicht so aus wie Robert Downey Jr..

Warner Brothers haben sich die Rechte an dem Sachbuch "Chasing Phil" von David Howard gesichert und Team Downey, der Produktionsgesellschaft von Downey Jr und seiner Frau Susan, die Produktion übertragen - mit der hohen Wahrscheinlichkeit, dass der Darsteller auch die Hauptrolle übernimmt. Die Produktion soll im Bestfall eine Mischung aus "Goodfellas" und "Wolf of Wall Street" werden.

"Chasing Phil" erzählt die wahre Geschichte von der erstmaligen Begegnung des FBI mit der Schreibtischkriminalität. Zwei junge FBI-Agenten wurden in die Firma von Phil Kitzer eingeschleust, der mit seinem Netzwerk "The Fraternity" Dutzende von Betrügereien in Millionenhöhe organisierte.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.