Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Johnny Depp verkauft sein Dorf

150 000 qm für 26 Millionen Dollar abzugeben

Dorf zu verkaufen! Aber nicht irgendein Dorf, sondern das von Johnny Depp.

Der Schauspieler bietet sein 150 000 qm großes Anwesen im Süden Frankreichs, etwa 25 Kilometer von Saint Tropez entfernt, zum Verkauf an, wie "Los Angeles Times" vermeldet. Die aufgerufene Summe für Plan de la Tour: 26 Millionen Dollar. Der 52-Jährige erwarb das Grundstück 2001 und hat seitdem 10 Millionen Dollar investiert, darunter in eine Weinproben-Höhle, die aussieht wie eine aus "Pirates of the Caribbean" stammende Kulisse.

Wer sich für das Anwesen entscheidet, kauft nicht nur ein komplettes Dorf aus der Provence, das aus mehr als einem Dutzend steinerner Häuser besteht, die älter als 200 Jahre sind - darunter das Haupthaus, Gästehäuser, eine Kapelle, eine Bar, ein Restaurant, eine Werkstatt und eine Garage - sondern auch persönliche Gegenstände von Depp.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.