Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
James Franco
James Franco
© BANG Showbiz

James Franco in mörderischer Nachbarschaft

Star produziert "The Killer Next Door"

Seit zwei Jahren hat James Franco begonnen, sein Arbeitsfeld zu erweitern. Zwar ist er vor den Kameras weiterhin sehr präsent - auf der diesjährigen Berlinale zum Beispiel stellte er mit "Queen of the Desert" und "Every Thing Will Be Fine" gleich zwei Werke vor. Aber mindestens so viel Zeit investiert der 37-Jährige in seine Arbeit als Regisseur und als Produzent.

Gleich fünf Filme hat Franco inszeniert, die nun auf ihre Kinoveröffentlichungen warten, zuletzt die John Steinbeck-Adaption "In Dubious Battle". Viele dieser Streifen produziert er auch selbst. Als ein zukünftiges Produzenten-Projekt wird nun eine Verfilmung des Romans "The Killer Next Door" von Alex Marwood genannt. James und seine Mitproduzentin Anha O'Reilly wollen das Buch durch ihre Rabbit Bandini Productions-Gesellschaft auf die Leinwand bringen. O'Reilly ist auch für die Hauptrolle im Gespräch.

Der im vergangenen Jahr erschienene "The Killer Next Door" handelt von sechs Nachbarn, die ein Unfall zusammenbringt - nicht wissend, dass einer von ihnen ein Mörder ist, der alles tun wird, sein Geheimnis zu bewahren.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.