Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Neue IMAX-Generation startet im Empire Leicester Square

Präsentation von Robert Zemeckis' "The Walk"

Mit der Aufführung von Robert Zemeckis' Abenteuerfilm "The Walk" im Empire Leicester Square in London läutet die IMAX Corporation die nächste Stufe ihrer Großleinwand-Technologie ein. Am 2. Oktober wird das neue Laser-Projektionssystem den Streifen in 3D auf die Leinwand werfen.

Das duale 4K-Laser-Projektionssystem ist mit einer neuen optischen Maschine ausgestattet, die maximale Auflösung und Schärfe sowie optimale Helligkeit auch in 3D projiziert. Darüber hinaus ist die Farbpalette erweitert. Auch im Tonbereich bietet das System mehr: Bis zu zwölf Kanäle mit zusätzlichen Lautsprechern an den Seiten und über den Köpfen des Publikums sollen die Töne gezielter im Raum verteilen.

Das IMAX-Kino Empire Leicester Square wurde im Juni 2014 eröffnet und bietet mit einer 26,5 Meter breiten Leinwand eine der größten in Großbritannien. Nach "The Walk" sollen hier unter anderem "Crimson Peak" von Guillermo del Toro, das neue James Bond-Abenteuer "Spectre" und "Star Wars: The Force Awakens" gezeigt werden.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.