Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christoph Waltz
Christoph Waltz
© Sony Pictures

Christoph Waltz übernimmt Jury-Vorsitz

Filmfestival in Zürich

Ein Österreicher in der Schweiz. Christoph Waltz wird der Jury des Züricher Filmfestivals vorstehen, das vom 24. September bis zum 4. Oktober stattfindet. Der Schauspieler wird darüber hinaus eine Aufführung von "Inglorious Basterds" von 2009 präsentieren, für den er seinen ersten Academy Award erhalten hat. Und da aller guten Dinge drei sind, wird Waltz auch an einer Diskussionsrunde auf dem Züricher Gipfel, der begleitenden Messe der Filmindustrie, teilnehmen.

Auf dem Festival wird in diesem Jahr erstmals von der im Dezember 2014 gegründeten Association for the Promotion of Film in Switzerland der Filmmaker Award verliehen, der mit 100 000 Schweizer Franken dotiert ist und an einen oder mehrere schweizerische Filmemacher überreicht wird, deren Produktionen sich gerade in der späten Drehphase oder bereits in der Postproduktion befinden. Der Jury, die über diesen Preis entscheidet, gehört unter anderem Regisseur Marc Forster ("World War Z") an. Den Preis wird - nun sind aller guten Dinge vier - niemand anders als Christoph Waltz überreichen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.