Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
J.K. Simmons
J.K. Simmons
© Bang Showbiz

J.K. Simmons wird Junggeselle

Hauptrolle in Drama "The Bachelors"

J.K. Simmons soll die Hauptrolle in der Independent-Drama "The Bachelors" übernehmen, das von Kurt Voelker ("Mittagspause") inszeniert werden wird. Der Regisseur hat auch das Drehbuch geschrieben, das von einem Witwer und seinem 17 Jahre alten Sohn handelt. Nach dem Verlust von Frau und Mutter ziehen die Beiden in eine Großstadt, um neu anzufangen. Dabei verlieben sich sowohl Vater als auch Sohn neu.

Produzentin Nadine de Barros erklärt: "J.K. Simmons hat das Publikum mit seiner intensiven und umwerfenden Darstellung in 'Whiplash' begeistert. Er lässt sich absolut auf jede Rolle ein, die er verkörpert, und 'The Bachelor' wird ihm wieder die Chance bieten, seine künstlerischen Fähigkeiten in dieser wunderbar geschriebenen Geschichte über eine Vater-Sohn-Beziehung zu zeigen." Die Dreharbeiten sollen im März 2016 in Los Angeles beginnen.

Simmons ist unglaublich beschäftigt - es fällt schwer, einen Überblick über seine zahlreichen Kino- und Fernsehprojekte zu behalten. Aktuell steht er für die Komödie "Bastards" mit Owen Wilson vor der Kamera.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.