Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ejhdeha Vared Mishavad! / A Dragon Arrives! von / by...ighi
Ejhdeha Vared Mishavad! / A Dragon Arrives! von / by Mani Haghighi
© Abbas Kosari

Berlinale Wettbewerb 2016:

Weitere neun Filme ausgewählt

15 Filme des Wettbewerbsprogramms der 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin wurden bereits ausgewählt. Außer den sechs bisher gemeldeten Titeln (siehe Pressemitteilungen vom 04.12.2015 und 11.12.2015) sind inzwischen neun weitere Filme in den Wettbewerb eingeladen. Bosnien und Herzegowina, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Iran, Italien, Kanada, die Niederlande, die Philippinen, Polen, Portugal, Schweden, Singapur und die USA sind als Produktionsländer in der Auswahl vertreten.

Die folgenden Filme feiern ihre Weltpremiere oder Internationale Premiere bei der Berlinale 2016 und konkurrieren um den Goldenen und die Silbernen Bären.

Cartas da Guerra (Letters from War)
Portugal
Von Ivo M. Ferreira (Na Escama do Dragão)
Mit Miguel Nunes, Margarida Vila-Nova
Weltpremiere

Ejhdeha Vared Mishavad! (A Dragon Arrives!)
Iran
Von Mani Haghighi (Modest Reception – Die Macht des Geldes, Men at Work)
Mit Amir Jadidi, Homayoun Ghanizadeh, Ehsan Goudarzi, Kiana Tajammol
Internationale Premiere

Fuocoammare (Fire at Sea) – Dokumentarfilm
Italien / Frankreich
Von Gianfranco Rosi (Das andere Rom, Der Auftragskiller - Zimmer 164)
Weltpremiere

A Lullaby to the Sorrowful Mystery (A Lullaby to the Sorrowful Mystery)
Philippinen / Singapur
Von Lav Diaz (From What Is Before, Norte, the End of History, Melancholia)
Mit John Lloyd Cruz, Piolo Pascual, Hazel Orencio, Alessandra De Rossi, Joel Saracho, Susan Africa, Sid Lucero, Ely Buendia, Bernardo Bernardo, Angel Aquino, Cherie Gil
Weltpremiere

Die Kommune (The Commune)
Dänemark / Schweden / Niederlande
Von Thomas Vinterberg (Die Jagd, Submarino, It's All About Love)
Mit Trine Dyrholm, Ulrich Thomsen, Helene Reingaard Neumann, Marta Sofie Wallstrøm Hansen, Lars Ranthe, Fares Fares, Magnus Millang, Anne Gry Henningsen, Julie Agnete Vang
Internationale Premiere

Alles was kommt (Things to Come)
Frankreich / Deutschland
Von Mia Hansen-Løve (Eden, Eine Jugendliebe, Der Vater meiner Kinder)
Mit Isabelle Huppert, Roman Kolinka, Edith Scob, André Marcon
Weltpremiere

Quand on a 17 ans (Being 17)
Frankreich
Von André Téchiné (Wir waren Zeugen)
Mit Sandrine Kiberlain, Kacey Mottet Klein, Corentin Fila, Alexis Loret
Weltpremiere

Smrt u Sarajevu / Mort à Sarajevo (Death in Sarajevo)
Frankreich / Bosnien und Herzegowina
Von Danis Tanović (Aus dem Leben eines Schrottsammlers, No Man’s Land)
Mit Jacques Weber, Snežana Vidović, Vedrana Seksan, Muhamed Hadžović, Faketa
Salihbegović-Avdagić, Edin Avdagić Weltpremiere

Zjednoczone Stany Miłosci (United States of Love)
Polen / Schweden
Von Tomasz Wasilewski (Tiefe Wasser)
Mit Julia Kijowska, Magdalena Cielecka, Dorota Kolak, Marta Nieradkiewicz, Łukasz Simlat, Andrzej Chyra, Tomek Tyndyk
Weltpremiere

Das komplette Wettbewerbsprogramm wird demnächst bekanntgegeben.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.