Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Leonardo DiCaprio
Leonardo DiCaprio
© BANG Showbizz

Leonardo DiCaprio spendet 15 Millionen Dollar für Umweltschutz

Auftritt auf Weltwirtschaftsforum in Davos

Leonardo DiCaprio wird 15 Millionen Dollar via seine Stiftung für Umweltprojekte spenden. Das kündigte der Darsteller vorgestern auf dem Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos an, wo er einen Preis für sein Umweltengagement entgegennahm.

Der 41-Jährige erklärte: "Vor 15 Jahren habe ich meine Stiftung gegründet, um diese kritischen Punkte anzugehen. Aktuell gehen weniger als drei Prozent aller Spenden in die Bewahrung unseres Planeten. In der Leonardo DiCaprio-Stiftung erreichen wir handfeste und erstaunliche Ergebnisse mit über 70 Partnern in 40 Staaten und auf allen fünf Ozeanen. Großzügigkeit ist der Schlüssel zu unserer Zukunft. Ich kann daher mit Freude bekannt geben, dass die Leonardo DiCaprio-Stiftung 15 Millionen Dollar in neue Vorhaben für Nachhaltigkeits- und Umweltschutzprojekte investieren wird."

Dazu gehört der Amazonas-Regenwald in Ecuador, der durch die Palmöl-Industrie bedroht ist. DiCaprio spendet auch an das Solution Projekt, das Kommunen unterstützt, auf erneuerbare Energien zu setzen. Daneben geht Geld an Partner wie Oceana und SkyTruth, um das Global Fishing Watch zu unterstützen.

Leonardo rief zu verstärktem Engagement im Umwelt- und Klimaschutz auf: "Stellen Sie sich vor, was wir mit viel mehr Partnern und einem Verbund von Ihnen allen in diesem Raum erreichen könnten. So viel kann man schaffen, wenn man zusammen arbeitet. Mit ihrer Hilfe können wir die innovativsten und effektivsten Projekte identifizieren, welche über das größte Potential verfügen, die Krise abzuwenden, der wir uns gegenübersehen. Ich bin optimistisch, dass unsere Fähigkeit, die bedeutsamsten und einflussreichsten Geister auf diesem Planeten zu versammeln, in einen globalen Wandel münden kann, der notwendig ist, sowohl unsere Gesellschaft als auch unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu beschützen."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.