Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Chronicles of Narnia: The Silver Chair
The Chronicles of Narnia: The Silver Chair
© C.S. Lewis Company

"Chronicles of Narnia" werden fortgesetzt

Vierter Roman "The Silver Chair" soll verfilmt werden

Die Chroniken von Narnia werden fortgesetzt. Zehn Jahre nach dem ersten Teil "The Lion, the Witch and the Wardrobe" und sechs Jahre nach dem dritten und bislang letzten Part "The Voyage of the Dawn Trader" wollen TriStar Pictures zusammen mit der Mark Gordon Company, der C.S. Lewis Company und Entertainment One "The Silver Chair" auf die Leinwände bringen. Damit würde der vierte von sieben Romanen der "Chronicles of Narnia" des britischen Autoren C.S. Lewis aus dem Jahr 1953 auch den vierten Film ergeben.

Laut TriStar-Muttergesellschaft Sony Pictures ist David Magee ("Life of Pi") beauftragt worden, das Buch für die Leinwand zu adaptieren. Produzent Mark Gordon erklärt: "Dieses Projekt gemeinsam mit der C.S. Lewis Company zu entwickeln ist äußerst spannend und eine wahre Freude gewesen. Wir sind hoch erfreut, mit unseren guten Freunden bei TriStar und unseren Partnern bei eOne Fans auf der ganzen Welt dieses neue, magische Kapitel der Narnia-Reihe vorzustellen."

Die ersten beiden "Narnia"-Produktionen wurden von Walt Disney Studios produziert; der dritte von 20th Century Fox. Weltweit waren die Abenteuer immer große Erfolge, aber auf dem Heimatmarkt USA ließ das Interesse der Zuschauer dramatisch nach, so dass die Reihe seit 2010 ruht.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.