Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ty Burrell
Ty Burrell
© Universal Pictures

Ty Burrell: Eine Stimme materialisiert sich

Rolle neben Scarlett Johansson in "Rock That Body"

Zuletzt konnten amerikanische Zuschauer in den Kinos und im Fernsehen nur seine Stimme hören: Ty Burrell, der noch immer in seiner erfolgreichen TV-Serie "Modern Family" zu sehen ist, ist in den vergangenen Jahren in Zeichentrickfilmen wie der TV-Serie "Die Pinguine aus Madagascar" und dem Disney-Erfolgsfilm "Finding Dory" und dem Ende Oktober startenden Warner Brothers-Animationsfilm "Storks" zu hören gewesen.

Das wird sich nun ändern: Der Schauspieler hat für die Columbia Pictures-Komödie "Rock That Body" unterschrieben, die aktuell in New York City mit Scarlett Johansson und Demi Moore gefilmt wird. Columbia wollen die Produktion am 23. Juni 2017 in die Filmtheater bringen.

Lucia Aniello, die bisher nur für das Fernsehen gearbeitet hat, wird ihr eigenes Drehbuch über fünf Freunde, deren Junggesellinnen-Party in einem gemieteten Strandhaus in Miami aus dem Ruder läuft, inszenieren. Das Skript war heiß begehrt, und Columbia gewannen es laut "Deadline" nach einem harten Bieterwettbewerb.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.