Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ewan McGregor als Obi-wan Kenobi
Ewan McGregor als Obi-wan Kenobi
© 20th Century Fox

Obi-Wan Kenobi bekommt eigenen Film

Stephen Daldry für Regie im Gespräch

Lucasfilm und Walt Disney Studios wollen einen weiteren "Star Wars"-Ableger produzieren und verhandeln mit dem englischen Regisseur Stephen Daldry ("Extemly Loud & Incredibly Close"), wie "The Hollywood Reporter" meldet. Noch gibt es kein Drehbuch; ebenso ist unklar, wer den Jedi-Ritter spielen würde. Ewan McGregor, der den Part von 1999 bis 2005 in drei "Star Wars"-Abenteuern verkörperte, hat in der Vergangenheit erklärt, er würde das Lichtschwert durchaus wieder zur Hand nehmen.

Daldry wäre eine höchst ungewöhnliche Wahl, da der 57-Jährige bisher hauptsächlich im Theater gearbeitet und im Kino für Dramen wie "Billy Elliot" und "Der Vorleser" das Megaphon geschwungen hat und somit über keinerlei Erfahrung bei Spezialeffekte-dominierten Streifen verfügt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.