Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Mann, der Sherlock Holmes war
Der Mann, der Sherlock Holmes war
© UFA

TV-Tipp für Montag (4.9.): Hans Albers und Heinz Rühmann stapeln hoch

Arte zeigt "Der Mann, der Sherlock Holmes war"

"Der Mann, der Sherlock Holmes war", Arte, 20:15 Uhr
Zwei kleine Privatdetektive (Hans Albers und Heinz Rühmann) verkleiden sich zwecks Werbung und Publizitätssteigerung als Sherlock Holmes und Dr. Watson und bestehen während der Brüsseler Weltausstellung turbulente Abenteuer.

Spannung und Selbstironie liegen immer eng beeinander in dieser schwungvollen und temporeichen deutschen Komödie, die sich selbst nicht zu ernst nimmt. Der österreichische Regisseur Karl Hartl inszenierte sein eigenes Drehbuch bei dieser UFA-Produktion, die 1937 ein großer Publikumserfolg wurde - ebenso wie das Gesangsduett "Jawohl, meine Herren" von Hans Albers und Heinz Rühmann.

Eine Zuschauerin aus Berlin lobt: "Hans Albers und Heinz Rühmann sind in Hochform in diesem äußerst unterhaltsamen Film. Die Inszenierung ist flüssig, das komische Timing hervorragend, und der Film hat bis heute nichts von seinem Tempo und Witz verloren."

Hier geht es zum kompletten TV-Programm



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.