VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Pretty Woman - Filmplakat
Pretty Woman - Filmplakat
© Warner Bros.

Julia und Richard tun es!

Wieder Gerüchte um "Pretty Woman 2"

Nachdem bekannt geworden ist, dass einer der erfolgreichsten Filme der 80er, "Dirty Dancing", erstehen soll, lassen sich die Verantwortlichen von einem der erfolgreichsten Filme der 90er wohl auch nicht länger bitten.

Nachdem bekannt geworden ist, dass einer der erfolgreichsten Filme der Achtziger, "Dirty Dancing", als Latino-Interpretation neu erstehen soll, lassen sich die Verantwortlichen von einem der erfolgreichsten Filme der Neunziger wohl auch nicht länger bitten. Letztes Jahr wurde "Die Braut die sich nicht traut" mit Julia Roberts ("Erin Brockovich") und Richard Gere unter der Regie von Garry Marshall bereits als eine Fortsetzung zu dem Bombenerfolg des Trios, "Pretty Woman", gewertet. Doch ermutigt durch den erneuten Hit an der Kinokasse scheinen der Regisseur und seine Hauptdarsteller jetzt die richtige Fortsetzung "Pretty Woman 2" ernsthaft ins Auge zu fassen. Zwar gibt es diese Gerüchte seit zehn Jahren andauernd, aber jetzt, wo Julia nach ihrer Flaute Mitte der Neunziger einen großen Lauf an den Kinokassen hat und Richard noch nicht wie sein eigener Großvater daherkommt, ist die möglicherweise beste und letzte Gelegenheit, die Geldmaschine noch mal anzuschmeißen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.