Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Anne Heche und James Tupper trennen sich

Aus nach zehn Jahren

Anne Heche und James Tupper haben ihre Trennung bekannt gegeben. Die Aktrice erklärte gegenüber dem Magazin "People": "James und ich haben ein großartiges Leben zusammen gelebt und viele wundervolle Erinnerungen. WIr haben gern zusammen gearbeitet, zuletzt an der Fernsehserie 'The Brave', wo er zu unseren beiden letzten Folgen hinzugekommen ist. Beziehungen ändern sich und wachsen; wir nehmen uns die Zeit dazu. Wir sind einander sehr wichtig und wollen unsere beiden wunderbaren Jungen in Liebe und Harmonie aufziehen. Wir danken dafür, unsere Privatsphäre zu beachten, während sich unsere Familie entwickelt."

Seit 2007 waren Heche und Tupper ein Paar, ohne zu heiraten. Sie hatte den kanadischen Mimen bei den Dreharbeiten zu der Fernsehserie "Men in Trees" kennen gelernt. Die 48-Jährige war zu jenem Zeitpunkt seit 2001 mit Coley Laffoon verheiratet, von dem sie sich schließlich 2009 scheiden ließ. Aus der Ehe stammt auch der 15 Jahre alte Sohn Homer, während der achtjährige Atlas der Sohn von Anne und James ist.

Dass etwas im Busch war, wurde bereits von den Klatschexperten am Sonntag vermutet, als die Darstellerin solo bei den Golden Globe Awards auftrat.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.