Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Dressed to Kill - Michael Caine und Nancy Allen
Dressed to Kill - Michael Caine und Nancy Allen

TV-Tipp für Freitag (10.8.): Michael Caine kleidet sich gerne weiblich

ARD zeigt "Dressed to Kill"

"Dressed to Kill", ARD, 01:25 Uhr
Eine mysteriöse blone Frau ermordet die Patientin (Angie Dickinson) eines Psychiaters (Michael Caine) und verfolgt dann das Call Girl (Nancy Allen), das den Mord beobachtet hat.

Regisseur Brian de Palma ("Scarface") wandelt mit diesem US-Thriller von 1980 einmal mehr auf Alfred Hitchcock's Spuren, diesmal besonders das "Psycho"-Motiv aufgreifend. Logik ist nicht gefragt, aber dank der atemlosen Spannung, die der Regisseur von Anfang bis Ende mit seiner fulminanten Inszenierung - zum Beispiel in der brillanten Museumssequenz - hochhält, fesselt das Werk durchgängig.

Der visuell elegante Streifen, der Orion Pictures 7 Millionen Dollar gekostet hatte, war mit einem Einspiel von 32 Millionen Dollar ein großer Erfolg an den nordamerikanischen Kinokassen. Womöglich hätten die Kassen noch lauter geklingelt, wenn de Palma seinen Wunschhauptdarsteller Sean Connery bekommen hätte. Erst sieben Jahre später kam es bei "The Untouchables" zur Zusammenarbeit.

Ein Zuschauer schwärmt: "Brian de Palma beweist wieder einmal, dass kein anderer Regisseur an seine Meisterschaft heranreicht, die Geschichte mit der Kamera zu erzählen. Er inszeniert viele Szenen ohne Dialoge und treibt die Handlung allein durch die Bilder voran."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.