Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Juliette Binoche
Juliette Binoche
© BANG Showbiz

Juliette Binoche wird Berlinale-Juryvorsitzende

"Dem Festival besonders verbunden"

Juliette Binoche wird die Vorsitzende der Wettbewerbsjury auf der kommenden Berlinale, die vom 7. bis 17. Februar 2019 stattfinden wird. Das haben die Verantwortlichen der Internationalen Filmfestspiele gestern bekannt gegeben. "Ich bin sehr erfreut, dass Juliette den Vorsitz der Internationalen Jury übernimmt. Das Festival ist ihr eng verbunden, und ich bin glücklich, dass sie nun in dieser herausragenden Position zurückkehrt", erklärte Festivaldirektor Dieter Kosslick.

Die französische Schauspielerin hatte 1993 die Berlinale Kamera und 1997 den Silbernen Bären für ihre Leistung in "The English Patient" erhalten. "Danke für diese immense Ehre und die Einladung zu deiner letzten Berlinale, lieber Dieter", schreibt die 54-Jährige. "Es bedeutet die Welt für mich! Ich freue mich auf dieses spezielle Rendez-vous mit der ganzen Jury und werde meine Aufgabe mit Freude und Bedacht angehen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.