Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Brennendes Gebäude der Kyoto Animation
Brennendes Gebäude der Kyoto Animation

Brandanschlag auf japanisches Filmstudio

Bereits 24 Tote bei Feuer in den KyoAni-Studios

Ein Gebäude der Studios von Kyoto Animation steht in Flammen. Laut Feuerwehr sind bereits 24 Menschen in dem Feuer umgekommen, das durch einen Brandanschlag ausgebrochen sein soll; Dutzende sind verletzt worden.

Ein 41-jähriger Tatverdächtiger ist festgenommen worden. Er soll kurz vor Ausbruch des Brandes in das Haus gestürmt sein und eine Flüssigkeit versprüht haben. Die Flammen breiteten sich innerhalb kurzer Zeit nach einer Explosion im ersten Stock des dreistöckigen Gebäudes in der japanischen Stadt aus, wie die Feuerwehr mitgeteilt hat. Zum Zeitpunkt des Ausbruchs sollen sich mehr als 70 Menschen in dem Filmstudio befunden haben. Erst nach mehreren Stunden gelang es 35 Löschfahrzeugen, das Feuer einzudämmen.

Das Filmstudio Kyoto Animation ist 1981 gegründet worden und auf Fernsehserien besonders im Anime-Bereich spezialisiert.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.