Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Doc Hollywood - Michael J. Fox
Doc Hollywood - Michael J. Fox

TV-Tipp für Dienstag (3.12.): Michael J. Fox strandet in der Provinz

Kabel1 zeigt "Doc Hollywood"

"Doc Hollywood", Kabel1, 22:25 Uhr
Ein junger Arzt (Michael J. Fox) fährt für ein Bewerbungsgespräch in Hollywood quer durchs Land. Als er in einer Kleinstadt in South Carolina einen Autounfall baut, wird er zu einigen Tagen Arbeit im örtlichen Krankenhaus verdonnert.

Der Arzt Neil B. Shulman ist nicht nur Mediziner, sondern auch Autor. Neben vielen Sachbüchern hat er Kinderbücher und humoristische Romane verfasst. Aus seinem Buch "What?...Dead Again?" aus dem Jahr 1979 produzierten Warner Brothers Pictures diese US-Komödie. Der schottische Regisseur Michael Caton-Jones ("Basic Instinct 2") drehte für 17 Millionen Dollar in Micapony und McIntosh im US-Bundesstaat Florida, die für das fiktive Grady in South Carolina einstanden.

"Doc Hollywood" tuckert auf nette, witzige und unbefangene Art dahin und endet mit einer etwas angestaubten und kitischigen, an die Komödien von Frank Capra erinnernden Weise.

Bei gemischten Kritiken lief der Streifen 1991 mit 54 Millionen Dollar - das würde heute 118 Millionen Dollar entsprechen - mit guter Mundpropanda erfolgreich in den USA.

Ein Zuschauer meint: "Ich bin kein Fan romantischer Komödien, aber diese hier spielt in einer anderen Liga. Die Handlung, die Charaktere, der skurrile Humor und nicht zuletzt Michael J. Fox haben diesen Film von anderen des Genres ab. Das ist ein äußerst unterhaltsamer Wohlfühlfilm, der süß und humorvoll ist, ohne überzuckert oder übertrieben zu sein. Die Geschichte ist nett und einfach und baut, um alles zusammen zu halten, im Grunde auf Fox' Charisma und Sympathie, wozu er mehr als fähig ist, zumal er von einer großartigen Riege von Nebendarstellern unterstützt wird."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.