VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Joseph Fiennes tut geheimnisvoll

Dennoch verläßt Heather Graham ihren Freund für ihn

Joseph Fiennes ("Shakespeare in Love") verhandelt um die Hauptrolle in dem Thriller "Killing Me Softly", dem englischsprachigen Debut des chinesischen Regisseurs Chen Kaige ("Der Kaiser und sein Attentäter").

Joseph Fiennes ("Shakespeare in Love") verhandelt um die Hauptrolle in dem Thriller "Killing Me Softly", dem englischsprachigen Debut des chinesischen Regisseurs Chen Kaige ("Der Kaiser und sein Attentäter"). Fiennes würde bei den am 29. Oktober in London beginnenden Dreharbeiten einen mysteriösen Bergsteiger spielen, zu dem sich die Londoner Wissenschaftlerin Heather Graham ("Bowfingers große Nummer") so hingezogen fühlt, daß sie die sichere, aber langweilige Beziehung mit ihrem Freund beendet, um mit dem Fremden eine gefährlich zwanghafte Beziehung einzugehen. Für das auf dem französischen Roman des Ehepaars Nicci Gerard und Sean French basierende Montecito Picture Company-Projekt hat sich MGM für zehn Millionen Dollar die Verleihrechte gesichert und will die amerikanische Produktion im Herbst des nächsten Jahres in die Kinos bringen. Joseph wird als nächstes an der Seite von Jude Law ("Der talentierte Mr Ripley") und Ed Harris ("Seite an Seite") in Jean-Jacques Annauds ("Sieben Jahre in Tibet") Stalingrad-Abenteuerfilm "Enemy at the Gates" in die Kinos kommen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.