VG-Wort

oder

Mutter und Tochter schreien um die Wette

Jamie Lee Curtis und Janet Leigh gemeinsam in Horrorfilm

"Scream Queen", also "Kreischende Königin", nennt man in den USA Schauspielerinnen, die durch Horrorfilme berühmt geworden sind, in denen sie mehr schreiend als schauspielernd vor der Kamera agieren müssen. J

"Scream Queen", also "Kreischende Königin", nennt man in den USA Schauspielerinnen, die durch Horrorfilme berühmt geworden sind, in denen sie mehr schreiend als schauspielernd vor der Kamera agieren müssen. Jetzt sind Mutter und Tochter erstmals gemeinsam in einem Horrorfilm vereint zu sehen: Janet Leigh und Jamie Lee Curtis spielen zusammen in der aktuellen "Halloween"-Fortsetzung "H20", die demnächst in den USA anläuft. Beide Stars waren "Scream Queens" ihrer Zeit und schockten damit ihre jeweilige Generation. Janet Leigh war bekanntlich das Duschbadopfer in Hitchcocks Klassiker "Psycho", während Tochter Jamie Lee Curtis (Vater ist Tony Curtis) ihre Karriere gleich in mehr als einem Dutzend Horrorfilmen begann, darunter auch im allerersten "Halloween"-Schocker.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.