VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Erstklassige Ausstattung

"Gladiator" und "Chocolat" holen Ausstatterpreise

Bei den Art Directors Guild Awards sind die Ausstatter von "Gladiator" und "Chocolat" siegreich ins Ziel gegangen

Bei den am Samstag zum fünften Mal vergebenen Art Directors Guild Awards sind die Ausstatter von "Gladiator" und "Chocolat" geehrt worden. Arthur Max, der das Sandalenepos ausgestattet hatte, gewann in der Sparte "Vergangenheit oder Fantasy", während David Gropman für die in einem französischen Dorf spielende Komödie in der Kategorie "Gegenwart" ausgezeichnet wurde. Max und "Gladiator" sind, da einen Tag später auch in London der British Academy Award an sie ging, jetzt die eindeutigen Favoriten auf den Ausstattungs-"Oscar" am 25. März.

Bei der von George Segal ("Liebe hat zwei Gesichter") moderierten Gala im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles ehrte die Ausstattergilde Clint Eastwood wegen seines Beitrags zur cineastischen Bilderwelt mit einem Ehrenpreis. James Garner, der eine Hauptrolle in Eastwoods letztem Film "Space Cowboys" gespielt hatte, würdigte den 70jährigen: "Clints Vermächtnis ist es, die Einstellung und die Werte des Cowboys, des noblen und heroischen Rechtsschützers, sichtbar zu machen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.