VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Anwalt von Al Capone

Stanley Tucci geht in "The Road to Perdition" zur Mafia

Stanley Tucci wird einen Mafia-Anwalt in dem Kriminalfilm "The Road to Perdition" darstellen. Sein Boss ist Al Capone alias Alfred Molina

Zurzeit spielt Stanley Tucci ("Joe Goulds Geheimnis") noch bis zum 22. März in der Columbia Pictures-Komödie "America´s Sweethearts", danach tritt er dann in dem DreamWorks Pictures-Kriminalfilm "The Road to Perdition" in Aktion, der von "Oscar"-Preisträger Sam Mendes ("American Beauty") geleitet wird. Tom Hanks ("Verschollen") spielt darin einen Auftragsmörder, der auf einen persönlichen Rachefeldzug geht, nachdem seine Frau und Kind ermordet worden sind.

Tucci wird die reale Figur des Mafia-Anwalts Frank Nitti übernehmen. Sein "oberster Dienstherr" ist Al Capone, der von Tom Sizemore ("Red Planet") dargestellt werden sollte. Sizemore hat die Produktion aber verlassen, um im Columbia Pictures-Abenteuerfilm "Black Hawk Down" von Ridley Scott ("Hannibal") mitzuspielen, dessen Dreharbeiten am 3. März in Marokko begonnen haben. Als Ersatz für die Al Capone-Rolle wurde nun Alfred Molina ("Magnolia") verpflichtet.

Weitere Rollen in "The Road to Perdition" spielen Jennifer Jason Leigh ("Existenz"), Paul Newman ("Ein heißer Coup") und Jude Law ("Der talentierte Mr Ripley").



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.