VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Heiner Lauterbach und Viktoria Skaf heirateten kirchlich

Die Exklusivrechte erhielt die "Bild"-Zeitung

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit fand gestern Nachmittag in München die kirchliche Trauung von Heiner Lauterbach ("Marlene") und Viktoria Skaf statt, die am Vortag in Münsing am Starnberger See bereits standesamtlich geheiratet hatten. Lauterbach hatte die gesamten journalistischen Rechte an seinem Festtag der "Bild"-Zeitung für angeblich 100 000 Mark verkauft. Daher blieben die Kirchentüren der Erlöserkirche für Nichteingeladene geschlossen. Das Paar fuhr gegen 15 Uhr 40 in einem geschmückten weißen Bentley vor. Rund 100 Schaulustige warteten vor der Kirche. Die verschleierte Braut trug ein champagnerfarbenes Seidenkleid mit einer drei Meter langen Schleppe, der 48jährige einen schwarzen Smoking mit violetter Fliege. Wegen der Exklusivrechte hastete das Paar schnell in die Kirche, um den "Konkurrenzphotographen" nicht zu viel Zeit zum Abdrücken zu bieten. Um 16 Uhr 15 vermählte Pfarrer Ernst Kunas die beiden. Dann küsste sich das Paar unter dem Beifall der Anwesenden, darunter reichlich Prominenz von Sandra Speichert, Uschi Glas, Hera Lind, Sissi Perlinger über Kai Pflaume, Uwe Ochsenknecht ("Der tote Taucher im Wald"), Charles Huber bis zu "Ebi" Thust.
Frau Skaf war eigens für die Trauung von der katholischen zur evangelischen Kirche gewechselt, weil die Katholiken es Heiner als geschiedenem Mann nicht möglich machten, noch mal kirchlich zu heiraten. Nach der Zeremonie ging es zur Bayerischen Staatsbibliothek, wo eine 3,80 Meter hohe und 3,20 Meter breite Hochzeitstorte auf die 380 geladenen Gäste wartete. Am Abend folgte dann ein von 28 Köchen zubereitetes Vier Gänge-Menu. Das Anmieten der prächtigen Räumlichkeiten allein kostete bereits 20.000 Mark.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.