VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Ritter im Rollstuhl

Dudley Moore geehrt

Der britische Komiker Dudley Moore ist am Freitag von Prinz Charles im Buckhingham Palace zum Ritter geschlagen worden

Es war ein Auftritt mit Stil: Dudley Moore ("Irren ist mörderisch") fuhr am Freitag in einem 1954 Silver Wraith Rolls-Royce vor dem Buckingham Palace vor - der gleiche Wagen, den er 1981 in der Komödie "Arthur", seinem größten Erfolg, gefahren hatte. Nun kehrte der in New York lebende Brite in seine Heimat zurück, um die höchste Ehre verliehen zu bekommen, die es im Vereinigten Königreich gibt: Prinz Charles, ein großer Fan des Musikers und Komikers, machte den 66jährigen zum Commander of the British Empire, schlug ihn also zum Ritter. Bereits im Juni hatte das Königshaus bekannt gegeben, dass der populäre Landessohn wegen seiner Verdienste um Komik und Film ausgezeichnet werden sollte.

Der Star musste wegen seines Gesundheitszustandes der Ehrung in einem Rollstuhl beiwohnen. Dudley leidet seit zwei Jahren an einer seltenen Gehirnerkrankung, die seine Sprache und seine Bewegungsfähigkeit immer mehr lähmt. Sein Freund Brian Dallow, der ihn begleitete, meinte: "Es ist extrem frustrierend für Dudley. Er versteht alles, aber es ist so schwierig für ihn zu antworten. Über die Verleihung hat er sich gefreut. Es ist eine große Ehre für ihn nach einem Leben in der Unterhaltungsindustrie. Er ist glücklich, wieder im United Kingdom zu sein." Neben Dallow wurde Moore von seiner Schwester Barbara Stevens begleitet, die verriet: "Dieser Tag bedeutet uns beiden sehr viel. Ich bin sehr stolz auf ihn. Er hat so viel erreicht. Für die Familie ist es ein besonderer Moment. Ich habe Dudley seit zwei Jahren nicht gesehen." Bezüglich der Krankheit und Lebenserwartung des Schwerkranken erklärte die 76jährige: "Es ist ein langsamer Prozess, und wir haben keine Vorstellung."

Als der Geehrte nach der Zeremonie gefragt wurde, ob er je damit gerechnet hatte, dass ihm eine solche Ehrung im Buckhingham Palace zu Teil werden würde, konnte Dudley nur mit einem simplen "Nein" antworten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.