VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Super-GAU

Joseph Vilsmaier produziert Amoklauf

Der kürzliche Erfolg von Joseph Vilsmaier "Comedian Harmonists" liegt noch in aller Munde, und schon kursieren Gerüchte über die neuesten Projekte des Bayern.

Eines davon ist "Straight Shooter", die Geschichte um einen Fremdenlegionär a.D., der dennoch erneut zur Waffe greift. Grund für den Munitionseinsatz ist jedoch keine Auftragsarbeit mehr, sondern die Rache an zwei Funktionären der Nuklearindustrie. Denn die Tochter des ehemaligen Soldaten lebte in der Nähe eines Atomkraftwerks und fiel dem Strahlentod zum Opfer. Die ungebremste, persönliche Einsatzbereitschaft ist somit garantiert. Vilsmaier steht für "Straigth Shooter" nur als Produzent zur Verfügung, inszeniert wird der Kinostreifen von Tatort-Regisseur Thomas Bohn.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.