VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Carrey und Diaz zusammen…

…vor der Kamera?

Jim Carrey und Cameron Diaz werden möglicherweise in dem Remake „Fun with Dick and Jane“ gemeinsam vor der Kamera stehen. Carrey hat bereits für die Hauptrolle unterschrieben, Diaz steht noch in Verhandlungen

Jim Carrey und Cameron Diaz standen schon einmal, für „Die Maske“, gemeinsam vor der Kamera. Für ein von Columbia Pictures geplantes Remake der 70-er Jahre Komödie „Fun with Dick and Jane“ könnte es nun zu einer Wiedervereinigung kommen. Doch während Carrey bereits unterschrieben hat, muss Diaz sich offenbar gegen harte Konkurrenz durchsetzen: Laut Variety könnte sich auch Catherine Zeta-Jones die weibliche Hauptrolle schnappen. Vermutlich wird es am Ende eine Frage der Gage sein –Diaz ist mit dem „Drei Engel für Charlie“-Sequel in den „20 Mio. Dollar Gage“-Club aufgestiegen.

In „Fun with Dick and Jane“ aus dem Jahr 1977 traten Jane Fonda und George Segal als bankrottes Ehepaar auf, das seinen Vorstadt-Lebensunterhalt mit Banküberfällen zu retten sucht. Das Remake der Komödie soll von Barry Sonnenfeld inszeniert und von Brian Grazer produziert werden, das Drehbuch verfasst Peter Tolan („American Sweethearts“).


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.