VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Scheidung

Sadie Frost und Jude Law machen entgültig Schluß

Sadie Frost: "Ich bin sehr widerstrebend zu der Entscheidung gekommen, dass meine Ehe mit Jude beendet ist."

Nach einem halben Jahr Trennung das Ende: Sadie Frost hat die Scheidung eingereicht. Bereits im Januar hatten sie und Noch-Ehemann Jude Law sich getrennt, nach immerhin fünf Jahren Ehe. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder: Rudy, geboren im letzten September, Rafferty (7) und eine Tochter namens Iris (3). Frost hat außerdem einen Sohn, Finley, aus ihrer ersten Ehe mit Ex-"Spandau Ballet" Star Gary Kemp.

"Ich bin sehr widerstrebend zu der Entscheidung gekommen, dass meine Ehe mit Jude beendet ist," gab die britische Schauspielerin gestern in einem Statement bekannt. "Wir haben uns darauf geinigt, dass eine Scheidung der einzige Weg nach vorn ist, aber wir sind uns beide einig, dass wir alles in unserer Macht stehende tun werden, um sicherzugehen, dass der Prozess so schmerzlos wie möglich für unsere Kinder abläuft. Sie sind unsere Priorität Nr.1, waren es schon immer und werden es auch bleiben."

Nachdem zu Beginn dieses Jahres die Eheprobleme der beiden immer mehr in die Öffentlichkeit gerieten, wurde Jude Law prompt eine Affäre mit "Cold Mountain" Co-Star Nicole Kidman angedichtet.
Law ergriff keine rechtlichen Maßnahmen gegen die Behauptungen, die er als "arglistig" und "verleumderisch" bezeichnete; Kidman konnte im Juli eine öffentliche Entschuldigung und Schadenszahlungen vom britischen Boulevardblatt Daily Mail dafür entgegennehmen. Inzwischen sagt man ihr eine neue Affäre mit Rocker Lenny Kravitz nach.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.