VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"Betrug"

Zellweger anulliert Ehe mit Countrysänger

Vier Monate nach der Hochzeit mit dem US-Countrystar Kenny Chesney lässt die Schauspielerin Renée Zellweger die Ehe für nichtig erklären

Vier Monate nach der Hochzeit mit dem US-Countrystar Kenny Chesney will die Schauspielerin Renée Zellweger ("Das Comeback") die Ehe für nichtig erklären lassen. Der Grund: "Betrug". Dies kreuzte sie auf einem Antragsformular an, das bei einem Gericht in Los Angeles eingereicht wurde. Die Pressesprecher der beiden bestätigten das Ende der Ehe gestern, gaben aber keine Gründe an.
Die 36jährige Oscar-Preitsträgerin lernte Chesney (37) am 15. Januar bei einem Benefizkonzert für Tsunami-Opfer kennen. Im Mai folgte bereits die Hochzeit, barfuss am Strand der Karibikinsel "St. John". Für beide war es der erste Ehe-Versuch.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.