VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Maria Bello: Mutter in "Mummy 3"

Als Ersatz für Rachel Weisz

Maria Bello springt für Rachel Weisz ein, als Evelyn Carnahan O'Connell in "Die Mumie 3"

Maria Bello ("A History of Violence", "World Trade Center") ersetzt Rachel Weisz: Sie schließt sich Brendan Fraser ("L.A. Crash"), Luke Ford, Jet Li ("Unleashed - Entfesselt"9 und Michelle Yeoh ("Sunshine") für "Die Mumie 3" an, in Weisz' ehemaliger Rolle als Abenteurerin Evelyn Carnahan O'Connell.
Die Handlung ist diesmal in China angesiedelt, kurz nach dem 2. Weltkrieg. Alex (Ford), der Sohn von Rick und Evelin ist der Held des dritten Teils: Gemeinsam mit seinen Eltern bekämpft er Jet Li - der eine Mumie darstellt, welche von einer Zauberin (Yeoh) verflucht wurde und verschiedene Gestalten annehmen kann. Außerdem sollen die berühmten Terrakottakrieger aus der Grabanlage des ersten chinesischen Kaisers Ying Zheng (†210 v. Chr.) auftreten. Weitere Einzelheiten will das Studio Universal Pictures so lange wie möglich geheim halten.
Rob Cohen ("Triple X", "The Fast and The Furious") wird den Film inszenieren, nach einem Drehbuch des Autorenteams Alfred Gough und Miles Millar ("Shang-High Noon", "Spider-Man 2", "Herbei Fully Loaded"). Die Dreharbeiten starten im Juli in Montreal.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.