VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Ralph Fiennes in Ehe zu dritt

Mit Keira Knightley und Hayley Atwell

Ralph Fiennes schließt sich der Besetzung von Saul Dibbs Historiendrama "The Duchess" an, als ungeliebter Gatte der Herzogin, der eine Beziehung mit ihrer besten Freundin hat

Ralph Fiennes ("Harry Potter und der Orden des Phönix") schließt sich Keira Knightley ("Fluch der Karibik 3") an, für das Historiendrama "The Duchess". Saul Dibb ("Bullet Boy") wird den Film ab dem 23. September in London inszenieren.
Die Herzogin ist Georgiana Cavendish, Duchess of Devonshire, eine Vorfahrin von Princess Diana und eine der schillernsten Figuren des englischen Adels im 18. Jahrhundert. Der Film beruht auf Amanda Foremans Biographie "Die Herzogin von Devonshire".
Georgiana war bei Zeitgenossen nicht nur wegen ihrer Schönheit legendär: Ihre Schwäche fürs Glücksspiel bot ständigen Klatschstoff - ebenso eine ungewöhnliche Dreiecksbeziehung und ihr Faible für extravagante Kleidung. In dem Salon, in dem Georgiana in ihrem Londoner Anwesen Hof hielt, gingen prominente Politiker ein und aus, darunter der spätere König Georg IV. Außerdem machte sie sich als Schriftstellerin mit Gedichten und Dramen einen Namen.
Knightley spielt die Titelrolle, Fiennes stellt ihren ungeliebten Gatten William dar. Mit dabei sind außerdem Hayley Atwell ("Cassandras Traum"), als Lady Bess Foster - Williams Geliebte und Georgianas beste Freundin - und Dominic Cooper ("Die History Boys"), als Georgianas Liebhaber Earl Grey.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.