VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Vanessa Hudgens - Hauptrolle in "Will"

Charmant mit Sprachstörung

"High School Musical"-Star Vanessa Hudgens (19) übernimmt die Hauptrolle in der Teeniekomödie "Will", dem nächsten Regieprojekt des Schauspielers Todd Graff ("Tötet Smoochy", "Camp").

Das Drehbuch von Graff und Josh Cagan erzählt die Geschichte eines High School-Außenseiters, der durch die gemeinsame Vorliebe für ungewöhnliche Musik beim It-Girl seiner Schule landet. Zusammen heuern sie weitere schräge Typen für eine Band an und bewerben sich schließlich für den großen Rockwettbewerb ihrer Schule. Hudgens spielt eine 15jährige namens Sam, die von einem Sprachfehler geplagt wird - um Stottern zu vermeiden, spricht sie äußerst langsam und betont. Ihr Leben nimmt eine unerwartete Wende, als sich einer der Außenseiter in sie verliebt.

Weitere Besetzungsdetails wurden noch nicht bekannt gegeben. Im Februar sollen in Austin (Texas) die Dreharbeiten starten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.