VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Neuzugang bei "Angels & Demons":

Ayelet Zurer spielt Vittoria Vetra

Statt Naomi Watts wird nun die israelische Schauspielerin Ayelet Zurer ("8 Blickwinkel", "München") die weibliche Hauptrolle im "Sakrileg"-Prequel spielen

Die israelische Schauspielerin Ayelet Zurer ("8 Blickwinkel", "München") hat die weibliche Hauptrolle in "Angels & Demons" ergattert, für die lange Zeit Naomi Watts im Gespräch war.
Der Film wird ein Prequel zu "Sakrileg - The Da Vinci Code" und dreht sich wiederum um Robert Langdon (Tom Hanks). Zurel spielt Vittoria Vetra, die Adoptivtochter des Physikers Leonardo Vetra, der am CERN Forschungsinstitut mit Antimaterie arbeitet und eines Tages ermordet in seinem Büro aufgefunden wird - sein Kopf ist um 180 Grad verdreht und ihm fehlt ein Auge. Vittoria tut sich mit Langdom zusammen, um die mysteriösen Umstände des Todes aufzuklären. Die beiden kommen einer Verschwörung auf die Spur, die in den Vatikan führt.
Ron Howard wird den Film ab Juni inszenieren. In die Kinos soll er im Mai 2009 kommen.

Zurer (38) ist als nächstes in "Adam Resurrected" zu sehen, einem Kriegsdrama von Paul Schrader, mit Willem Dafoe, Jeff Goldblum, Moritz Bleibtreu, Juliane Köhler, Veronica Ferres und Joachim Król. Die Story basiert auf dem gleichnamigen Roman [deutscher Titel: Adam Hundesohn] von Yoram Kaniuk und spielt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Ein ehemaliger Zirkusclown (Goldblum) der knapp der Gaskammer entkommen ist, landet in einem Heim für Holocaust-Überlebende in der Wüste.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.