VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Bill Murrays Frau verlangt Scheidung

Ehe nach zehn Jahren am Ende

Jennifer Butler (42) wirft Bill Murray (57) Abhängigkeit von Alkohol, Marijuana und Sex vor. Die beiden sind seit 1997 verheiratet und haben vier gemeinsame Söhne

Bill Murrays Gattin Jennifer Butler (42) hat nach zehn Jahren Ehe die Scheidung eingereicht. Die beiden haben vier gemeinsame Söhne - Jackson (* 1993), Cal (*1995), Cooper (*1996), Lincoln (*2001) - und leben bereits seit über einem Jahr getrennt. In ihrem Scheidungsantrag vom 12. Mai heißt es, Butler sei bereits 2006 mit den Kindern auf die Insel Sullivan's Island, South Carolina, umgezogen, "aufgrund von Ehebruch, Abhängigkeit von Alkohol und Marijuana, körperlicher Gewalt, sexueller Abhängigkeiten und häufiger Abwesenheit des Beklagten. Die jüngste Auseinandersetzung fand im November 2007 auf Sullivan's Island statt, als der Angeklagte sie ins Gesicht schlug und ihr dann sagte, sie habe 'Glück, dass er sie nicht töte'".
Murray war zuvor schon einmal verheiratet, mit Margaret "Mickey" Kelly (von 1981 bis 1994). Aus dieser Ehe stammen seine Söhne Homer (*1982) und Luke (*1985). Sein Anwalt gab kund, der 57jährige sei "zutiefst traurig über den Ruin seiner Ehe". Auf die Anschuldigungen von Butler ging er jedoch nicht ein. Murray und Butler hatten 1997 in einem Ehevertrag festgelegt, dass im Falle einer Scheidung weder Unterhalt noch Alimente gezahlt werden - allerdings muss Murray innerhalb von sechzig Tagen nach der Scheidung einmalig sieben Millionen US-Dollar an seine Ex-Gattin zahlen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.