VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Linda Hamilton in 'Terminator 2 - Tag der Abrechnung' (1990)
Linda Hamilton in 'Terminator 2 - Tag der Abrechnung' (1990)

Linda Hamilton (61)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 26. September 1956 in Salisbury, Maryland, USA
Name: Linda Carroll Hamilton
Größe: 168 cm

Biographie

Mit ihrer Rolle als Sarah Connor in den "Terminator"-Filmen hat Linda Hamilton ihren Platz in der Filmgeschichte sicher. Geboren 1956 in Maryland, stand sie schon als Kind mit ihrer Zwillingsschwester auf der Bühne. Ab 1976 studierte sie in New York an der Schauspielschule des "Method Acting"-Gurus Lee Strasberg. Weil sie sich am Theater keine Zukunft erhoffte, ging sie nach Hollywood und absolvierte einige kleinere Auftritte. Nachdem sie von ihrem Agenten übers Ohr gehauen wurde und eine Menge Geld verloren hatte, geriet sie in Drogenprobleme. Zur gleichen Zeit traf sie den Schauspieler Bruce Abbott ("Re-Animator"). Die beiden heirateten 1982. Linda Hamiltons großer Durchbruch kam 1984 mit James Camerons Science Fiction-Klassiker "Terminator". Von 1987 bis 1989 spielte sie die Hauptrolle in der erfolgreichen Fernsehserie "Die Schöne und das Biest". Sie brach die Serie ab, weil sie ein Kind erwartete. Ihr Sohn kam 1989 zur Welt, noch im selben Jahr trennte sie sich von ihrem Mann. Als James Cameron sie für "Terminator 2" (1991) zurückholte, absolvierte sie vor Beginn der Dreharbeiten ein 13-wöchiges Fitnesstraining. Die Mühe zahlte sich aus: Durchtrainiert und muskelbepackt, spielte Hamilton sogar Arnold Schwarzenegger an die Wand. Auch Cameron war beeindruckt. Die beiden wurden ein Paar und bekamen 1993 eine Tochter. Eine weitere Hauptrolle hatte sie 1997 in "Dante´s Peak". Im selben Jahr heiratete sie James Cameron während der Dreharbeiten zu "Titanic", aber nicht einmal ein Jahr später wurde die Ehe wieder geschieden.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.