Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kung Fu Panda
Kung Fu Panda
© Paramount Pictures International Germany

Zum Video: Kung Fu Panda

Kung Fu Panda (2008)

Von den Machern von "Shrek" und "Madagascar" kommt ein neues Animations-Abenteuer: Kung Fu Panda ist das Martial-Arts-Spektakel mit dem flauschigsten Kämpfer aller ZeitenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 13 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Nudelsuppen-Lehrling hat Po, der Panda, seinen Beruf längst gefunden. Heimlich träumt der pummelige Bär mit dem respektlosen Mundwerk davon, ein berühmter Kung Fu-Kämpfer zu sein, doch im Grunde ist jedem klar, dass er besser beim Essen fassen und Sprüche klopfen ist als beim Anwenden von raffinierter Kampftechnik.
Das Schicksal allerdings hat Großes mit dem wohl größten Faulenzer im alten China vor. Eine Prophezeiung hat Po als „Erwählten" ausgemacht, als einzigen Retter für das Tal des Friedens und als letzte Hoffnung im Kampf gegen den machtgierigen Schneeleoparden Tai Lung.
Master Shifu, Lehrer der besten unter den Besten, und die fünf Kung Fu-Meister Tigerin, Kranich, Gottesanbeterin, Viper und Affe stellen sich der wahrscheinlich größten Herausforderung ihres Lebens: Sie müssen aus einem naschsüchtigen Taugenichts einen furchteinflößenden Krieger machen und den Helden erzwecken, der hoffentlich unter dem schwarzweißen Pelz und den überzähligen Pfunden schlummert.

Bildergalerie zum Film

Kung Fu PandaKung Fu PandaKung Fu PandaKung Fu Panda

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Animation
Länge: 95 Minuten
Kinostart: 03.07.2008
Regie: Mark Osborne, John Stevenson
Verleih: United International Pictures

Awards - Oscar 2009Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.